Angenehmes Umfeld: Küsters Hof in Wunstorf

Tagesfortbildung – ÖBL


Tagesfortbildung (ÖBL) für Lehrlokführer, Ausbilder, örtliche Betriebsleiter und Eisenbahnbetriebsleiter


Auch in diesem Jahr haben fachkundige Referenten mit Fachvorträgen für eine interessante Veranstaltung gesorgt. Themen waren unter anderem aktuelle Änderungen der Regelwerke und die Integration der Regelungen der VBG und UV Bund und Bahnen. Die Dokumente zur Veranstaltung können Teilnehmer jetzt herunterladen.


Dokumente


Aus urheberrechtlichen Gründen bieten wir die Dokumente ab dem 14.10.2020 passwortgeschützt zum herunterladen an. Als Teilnehmer können Sie hier das Passwort einsetzen, das wir Ihnen zeitnah zuschicken.



Tagesprogramm


09:30 – 09:45Uhr

Begrüßung und Eröffnung

RonaldSchmidt

09:45 – 10:30Uhr

Trainingsentwicklung Railconzept -aktuelle Änderungen der Regelwerke

Michail Reichelt

10:30 – 12:00 Uhr

Fachvortrag

Integration der Regelungen der VBG und UV Bund und Bahnen sowie der Regeln der NE in das BRW

Dr.-Ing. Carsten Hein, Ausschuss für Eisenbahnbetrieb, Leitung

12:00 – 13:00 Uhr

Mittagspause

13:00 – 14:15 Uhr

Fachvortrag

Selbstschutz mit dem M-PowerHaus – Trauma-Prävention für akute seelische Krisen durch PU am Beispiel von Schienensuizid

Mehr Informationen zum M-PowerHaus finden Sie hier

Marion Abend

Praxis für Psychotherapie, Coaching und Gesundheitsförderung

14:15 – 14:30 Uhr

Kaffeepause

14:30 – 15:30 Uhr

Europäisches Projekt zur Einführung einer Digitalen Automatischen Kupplung (DAK) im Güterverkehr

Daniel Breuer

ab 15:30 Uhr

Möglichkeit für Fragestellung und Diskussion


Ansprechpartner


Railconzept

Tel.: 05031 9601713


Anfahrt


Küsters Hof · Hindenburgstr. 29b · 31515 Wunstorf